Projekt «TubeCam»

Im Projekt «TubeCam» wird eine Nachweismethode entwickelt werden, die es ermöglichen soll auf einfache und kostengünstige Weise Kleinsäuger (v.a. Musteliden und Schläfer) nachzuweisen.

Das Projekt ist eine Kooperation des Instituts für Umwelt und Natürliche Ressourcen (ZHAW Lifes Sciences und Facility Management) und der ZHAW School of Engineering. Die Untertitel und die Audioeinführung wurden vom Kompetenzzentrum Barrierefreie Kommunikation zur Verfügung gestellt.